Happy Baking: Apfel-Dinkel-Kuchen vom Blech

Spontan entstand heute nachmittag mit Unterstützung von drei kleinen Backhelfern, dieser tolle Apfel-Dinkel-Kuchen.  

Es ist ja schon eine Herausforderung mit kleinen Kindern in der Küche zu wirken. Alle wollen gleichzeitig die Eier aufschlagen, das Mehl abmessen und den Teig durchmixen. Puh, da muss man als Mama (und Tante) zwischendurch tief durchatmen. Laut der kleinen Tochter, sind die Mamas eh nur die „Assistentinnen“, und ich dachte immer das wäre andersherum..lach.

Nun gut kommen wir nun zum Kuchen…es gibt heute

Apfel-/ Birnen-Dinkel-Kuchen vom Blech

Wir haben heute morgen bei einem Spaziergang einen Birnenbaum entdeckt und gleich ein paar Birnen mitgenommen. Wieder zurück bei den Verwandten kletterte die kleine Tochter ewig im Apfelbaum herum und pflückte Äpfel. So eine Ernte lohnt sich immer und gut eingelagert, hat man bis in den Winter etwas von den geschaffenen Vorräten.

 

Wir haben den Kuchen zum Teil mit Äpfel und zum Teil mit Birnen gemacht, ich könnte mir aber auch sehr gut einen Pflaumen-Dinkel-Kuchen vorstellen.

 

 

Viel Spaß beim Nachbacken

 

Rezept drucken
Apfel-Dinkel-Kuchen vom Blech
Ein schneller Kuchen, der der ganzen Familie schmeckt...egal ob mit Äpfeln, Pflaumen oder Birnen!
Portionen
Blech
Portionen
Blech
Anleitungen
  1. Äpfel und/ oder Birnen schälen und in gleichgroße Scheiben schneiden.
  2. Backofen auf 175° Grad vorheizen.
  3. Eier trennen
  4. Eiweiß schlagen und Eierschnee zur Seite stellen.
  5. Eigelb, Butter, Zucker, Vanillepulver schaumig rühren
  6. Dinkelvollkornmehl, Stärkemehl, Backpulver und Zimt vermengen
  7. Mehlmischung und Milch abwechselnd in die Ei-Butter-Zucker-Mischung geben und verrühren.
  8. Eischnee unterheben
  9. Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben.
  10. Mit Äpfeln/ Birnen belegen
  11. Wer mag: Den Kuchen mit einer Mischung aus Vollrohrzucker und Mandelmehl bestreuen.
  12. Im Backofen bei 175°Grad ca. 20-25 min backen
Rezept Hinweise

Es passen auf den Kuchen auch gut ein paar Mandelblättchen oder leckere Streusel.