Overnight Chia-Oats – Schnelle (to go) Frühstücksidee

Heute schreibe ich Dir um dir von einem so einfachen Rezept zu berichten. Ich bereite mir dieses Frühstück für mich und meine Kinder schon am Abend vorher vor. Basis dieses Frühstücks sind Haferflocken und Chiasamen.

Gesund durch´s Jahr (1)

Über Chiasamen habe ich Dir ja schon in einem früheren Post berichtet (hier). Haferflocken sind ein richtiges Powerfood.  Hafer enthält kaum Gluten und enthält eine Menge wichtiger Nähr- und Vitalstoffe. In Hafer findet man unter anderem Biotin, Vitamin B1, Vitamin B6 Magnesium, Silizium und Eisen. Durch den hohen Anteil an Ballaststoffen und den vielen ungesättigten langkettigen gesunden Fettsäuren bleibt man nach einer Hafermahlzeit lange satt und zufrieden.

Der regelmäßige Verzehr von Hafer bringt eine Menge Vorteile:

  • Festigung des Bindegewebes
  • Stärkung von Nägeln und Haaren
  • Regulation des Blutzuckers
  • Unterstützung beim Abnehmen
  • Verbesserung des Hautbildes
  • mehr Ausgeglichenheit und Entspanntheit

Hier kommt nun das Rezept für die leckeren Overnight Chia-Oats:

Zutaten pro Person: (für Kinder nehme ich die Hälfte)

  • 50g Haferflocken
  • 15g Chiasamen
  • Vanillepulver
  • 200ml Pflanzenmilch
  • opt. 1 EL Kakaopulver

Zubereitung:

Fülle alle Zutaten in ein Schraubglas (oder nimm pro Person ein Schraubglas, dann kann man später besser individualisieren:-). Schüttle das Ganze gut durch.

Wenn Du magst und je nach Geschmack, kannst du noch einen klein geschnittenen Apfel, eine Banane oder zum Beispiel ein paar gehackte Walnüsse ergänzen.

Nun ab damit in den Kühlschrank. Du bist in unbeschreiblich kurzen 10 Minuten mit der Zubereitung fertig. Am nächsten Morgen brauchst Du die Gläser nur noch aus dem Kühlschrank holen, aufdrehen und genießen. Wer mag kann, sein Frühstück auch mit in die Schule oder ins Büro nehmen…Overnight Chia-Oats entspannen den oft gestressten Familienmorgen und sorgen für die Extraportion gute Laune.

Was gibt es bei Euch zum Frühstück? Ich freue mich über deinen Kommentar, vielleicht verrätst Du uns das Lieblingsfrühstück deiner Familie.

Probiere auch diese Frühstücksrezepte:

Trage dich jetzt in meinem Newsletter ein

Abonniere regelmäßige Tipps, Tricks und Rezepte für dein gesundes und nachhaltiges Familienglück.

Du kannst dich jederzeit wieder abmelden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar