Skip to content

Blogmomentum 1. Aufgabe: Warum gibt es Happy Green Mamma und worum geht es?

  Im heutigen Blogartikel, den ich im Rahmen des “Blogmomentum“ schreibe, geht es um meine Motivation, diesen Blog zu starten und die Themen, die auf diesem Blog bewegt werden.Zunächst kurz zum Blogmomentum. Das Blogmomentum ist eine 20-tägige Challenge, die von dem erfolgreichen Blogger Markus Cerenak veranstaltet wird. Es geht darum, seinen Blog wachsen zu lassen, sich zu…

blumeblogmomentum

 

BlogmomentumIm heutigen Blogartikel, den ich im Rahmen des “Blogmomentum“ schreibe, geht es um meine Motivation, diesen Blog zu starten und die Themen, die auf diesem Blog bewegt werden.Zunächst kurz zum Blogmomentum. Das Blogmomentum ist eine 20-tägige Challenge, die von dem erfolgreichen Blogger Markus Cerenak veranstaltet wird. Es geht darum, seinen Blog wachsen zu lassen, sich zu vernetzen und einfach viel Neues über das Thema Bloggen zu lernen.

Ich habe diesen Blog gestartet, weil ich diese Idee seit Jahren habe und ich sie einfach nicht aus meinem Kopf bekommen habe. Mein Blog ist im Sommer diesen Jahres online gegangen und ich bin sehr gespannt, wo die Reise hingehen wird.

Worum dreht sich Happy Green Mamma?

Auf meinem Blog geht es um das ganzheitliche Mutterglück. Was braucht es um eine glückliche Mama zu sein? Wie schaffe ich es als Mama in meine Kraft zu kommen? Wie schaffe ich für mich und meine Familie ein Umfeld in dem alle gesund und glücklich leben können?

Ich habe durch mein Muttersein und die Beschäftigung mit den Themen rund um die ganzheitliche Gesundheit einen großen Wissens- und Erfahrungsschatz angesammelt, den ich nun gerne mit Dir teilen möchte.

Wir als Mamas haben eine so große Macht, das Leben unserer Familien (inklusive unser eigenes Leben) gesund und erfüllt zu gestalten. Ich möchte Dich inspirieren, den Weg zu einem gesünderen und grünerem Leben zu gehen.

Welche Themen erwarten Dich?

  • Inspirationen für ein glücklicheres Mamasein
  • Informationen über Zusammenhänge zwischen Nahrungsmitteln, Lebensstil und Krankheiten
  •  Tipps zum grünen Leben
  • allergenarme Rezepte (mindestens kuhmilch- und glutenfrei, oft auch vegan – ganz nach Lust und Laune:-)
  • Infos zu Naturheilmitteln und Aromatherapie
  • Ideen für gesunde Kinderernährung
  • Informationen zu Superfoods, Wildkräutern und Co.
  • Inspirationen zur Persönlichkeitsentwicklung und Spiritualität

Was wünsche ich mir von Happy Green Mamma?

Ich wünsche mir, dass ich mit Happy Green Mamma ganz vielen Müttern helfen kann, ein gesundes und glückliches Leben zu führen. Mein langfristiges Ziel ist es, mir mit Happy Green Mamma ein gut funktionierendes Online Business aufzubauen, welches es mir ermöglicht zeitlich und örtlich unabhängig zu arbeiten. Meine Familie steht für mich Mittelpunkt und ich möchte mir eine Selbständigkeit aufbauen, die sich um mein Familienleben herumwebt. Das Tolle dabei ist, ich kann mich mit Themen beschäftigen, die mich wirklich interessieren und mir ganz viel Spaß und Freude bringen. Ich helfe vielen Mamas und helfe gleichzeitig mit, die Welt ein Stück schöner und lebenswerter für alle Familien und die noch kommenden Generationen zu machen.

Ich freue mich über ganz viele Mütter, die Lust haben mit mir und dem Projekt „Happy Green Mamma“ ein Stück des Weges gemeinsam zu gehen.

Und ich freue mich auf die nächsten Aufgaben beim Blogmomentum.

Bis bald und herbstliche Grüße

Deine Katja

 

Trage dich jetzt in meinem Newsletter ein und erhalte regelmäßig Informationen und Rezepte rund um dein gesundes Familienglück

Abonniere regelmäßige Tipps, Tricks und Rezepte für dein gesundes und nachhaltiges Familienglück.

Du kannst dich jederzeit wieder abmelden.

2 Kommentare

  1. Veröffentlich von Elisa am 21. Oktober 2016 um 10:50

    Liebe Katja,

    tolle Idee!!! Dein Blog sieht auch sehr schön passend zum Thema und übersichtlich aus. Ich mag, wie du schreibst.

    Ich selbst bin noch nicht Mutter, aber interessiere mich viel für unsere Welt und Gesellschaft, in der die Familie ja quasi die Basis ist, und freue mich zu sehen, dass dank dir künftig immer mehr Kinder in den Genuss einer glücklichen Mama und einer ganzheitlichen Gesundheit kommen!

    Ich wünsche dir weiterhin viel Spaß bei deinem Projekt. Der Erfolg kommt dann bestimmt bald von ganz allein!

    Liebe Grüße aus Mallorca
    Elisa

    • Veröffentlich von Katja Preuß am 21. Oktober 2016 um 21:52

      Liebe Elisa, danke für deinen lieben Kommentar. Auch als „Noch-Nicht-Mama“ kannst Du Dich ja schon mal informieren:-)

Hinterlassen Sie einen Kommentar