9 Gründe warum wir Chiasamen lieben

Ich esse momentan so gerne Chiasamen. Eine Freundin, der ich die Samen empfohlen habe, gab mir darauf hin den Beinamen Katchia. Ihre Familie hat die kleinen Powersamen in ihre Ernährung integriert und ist ganz begeistert von ihrem neuen gesunden Rezept für Schokopudding (natürlich mit Chiasamen).

Gesund durch´s Jahr (2)

Chiasamen kommen aus Südamerika und dienten bereits den Mayas als Grundnahrungsmittel. Mittlerweile ist das Superfood auch in Europa angekommen und findet hier immer mehr begeisterte Anhänger.

Ich habe für dich mal unsere 9 Gründe zusammengetragen, warum wir Chiasamen so lieben.

  1. Sie sind gesund
  2. Sie machen lange satt ohne zu belasten und senken den Blutzuckerspiegel
  3. Chia Samen sind vielseitig einsetzbar als Chiapudding, in Smoothies, im Kuchen, als Eieersatz, als Frucht-Chia-Marmelade oder als Sportlergetränk Chia Fresca
  4. Die Samen sind eine super Eiweißquelle und auch für Sportler bestens geeignet.
  5. Chiasamen liefern ein ausgewogenes Verhältnis von Omega-3 zu Omega-6 Fettsäuren
  6. Sie sind glutenfrei
  7. Ihr Calciumgehalt übertrifft Milch um das Fünffache.
  8. Chiasamen können größere Mengen Wasser speichern und können dadurch den Wasserhaushalt des Körpers auch bei größeren Anstrengungen aufrechterhalten. Durch ihre hohe Quellfähigkeit sind die Samen gut zu Reinigung des Darms geeignet. Ablagerungen im Darm werden gelöst und der Stuhlgang wird reguliert.
  9.  Schon die Mayas wussten, dass die Stärke der Chia-Samen darin besteht Säuren und Giftstoffen zu binden und auszuleiten. Chia-Samen haben sich bei Beschwerden der Wundheilung, Diabetes, Gelenkschmerzen, Sodbrennen und z.B. Zöliakie bewährt.

Meine Kinder lieben Chiasamen im Smoothie. Jeden Morgen vor der Schule, wenn irgendwie noch keiner Appetit auf ein „richtiges Frühstück“ hat, mache ich den Kindern einen Shake. Die Beiden lieben momentan einen Smoothie aus Bananen, Kakao oder Carob, Reismilch, Chia-Samen und Vanille. Ich finde das eine super Lösung. Die Kinder haben etwas Gesundes, Leichtes im Bauch. Die Zubereitung geht fix und die Beiden sind satt bis zum Frühstück in Kindergarten oder Schule.

Falls Du nun neugierig geworden bist, mach dich gleich mal auf den Weg und bestelle deine erste Packung Chiasamen. Und ich freue mich über einen Kommentar. In welcher Form verwendest du Chiasamen? Ich freue mich auch über Anregungen, Ideen, Kritik. Über welche Themen möchtest du gerne mehr erfahren?

Pin dir meinen Artikel für später:

9 Gründe warum wir Chiasamen lieben

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Trage dich jetzt in meinem Newsletter ein

Abonniere regelmäßige Tipps, Tricks und Rezepte für dein gesundes und nachhaltiges Familienglück.

Du kannst dich jederzeit wieder abmelden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar